Modul 3 – Die yogische Übertragung

Die Lebenskraft • Die Meditationshaltung

TEXTE

Zeit, Ort und Körperhaltung    

Die yogische Übertragung     

VIDEOS

Die Regulierung des Geistes durch die Meditiaion      

Über das Licht in der Meditation      

Die richtige Körperhaltung währen der Meditation      

Der beste Zeitpunkt für die Meditation      

Der richtige Platz für die Meditation      

AUDIO + TEXT

Angeleitete Heartfulness-Meditation    

   

SELBSTREFLEXION

Nehmen Sie sich Zeit, Ihre Beobachtungen in ein Tagebuch zu schreiben.
Versuchen Sie folgende Fragen für sich zu beantworten.

  • Habe ich einen Unterschied zwischen der Meditation, die ich für mich alleine gemacht habe,
    und der Meditation, die ich mit einem Heartfulness-Trainer gemacht habe (mit Hilfe der yogischen Übertragung) bemerkt?
  • Habe ich 4-5 Mal gemeinsam mit einem Trainer meditiert?
  • Habe ich 4-5 Mal alleine meditiert?